Datenschutzerklärung

Vorgarten und Eingangsbereich

Plan

So geht´s also auch:

Der Zaun ist entfernt, eine bepflanzte Trockenmauer bildet die Grenze zur Straße.
Der neu entstandene Sitzplatz unter dem Walnußbaum ist inzwischen (zugegebenermaßen ungeplanterweise) zum Lieblings-Frühstücksplatz der ganzen Familie geworden.

vorher
vorher

Nicht nur den Nachbarn gefällt es, daß das ganze (!) Jahr über etwas blüht.

Hut ab vor der ganzen Familie: Alle Naturstein- und Pflasterarbeiten waren Selbstausführung - keine Fachfirma hätte es besser machen können - Bepflanzung: moyna landschaftsplanung.

nach PflanzungEingangVorgarten1Sitzplatz

... inzwischen ist auch die Umgestaltung des Wohngartens fertig - es gibt keinen Rasen mehr, dafür einen weiteren Sitzplatz mit Außenküche mit Holzbackofen, einen Whirlpool, und vor allem: abwechslungsreichen Artenreichtum!

 


Sitzplatz
Linker Vorgartenteil
Ein Blütenmeer
Der Vorgarten nach der Pflanzung