Datenschutzerklärung

Holzterrasse in der fränkischen Schweiz

Holzterrasse Ein Geologieprofessor von überregionaler Bekanntheit hatte vor einigen Jahren ein Kleinod in der fränkischen Schweiz erstanden und sich hier niedergelassen.

Nur die Terrasse war kein Kleinod. Aber an langweiligen 0815 - Lösungen bestand kein Interesse. Also blieb das Ganze erst mal liegen.
So sah es aus, als ich mir die Sache ansah:
vorher vorher
Plan

Und das ist daraus geworden!

Alles aus Lärchenholz (von Holzhandlung Albrecht in Poxdorf): Sitzbänke, Pflanztröge, Sichtschutz.

Und statt Geländer: Rankstäbe.

Die beeindruckende Steinsammlung des Professors wird endlich in den Pflanztrögen - kombiniert mit Stauden und Gräsern- zur Geltung gebracht.

Detail Holzterrasse
Sichtschutz Zur Strasse hin ist die Kellerwand jetzt mit Lärchenholz verkleidet, oben sind Rankstäbe als Sichtschutz und Absturzsicherung - die Geißblattgewächse und Kletterrosen fangen hier gerade an, sich breit zu machen.